Select language:
  • EN
  • US
  • DE
  • CH

weil technology

Erstklassiger Fernzugriff und Hotline-Support den Industrieanlagen mit Secomea gewährleistet

Der globale Akteur Firma weil technology verwendet gemäß Patrick Senger, Leiter der Elektrokonstruktion bei weil technology, hautsächlich das Secomea Fernwartungskonzept um auf Siemens Komponente zuzugreifen, z.B. Simatic CPU 300er & 1500er Serie, Sinumerik 840d sl, Visualisierungen OP und die neue Comfort Reihe. Aber auch um auf andere Komponente fernzugreifen, z.B. auf die Sicherheitssteuerung PNOZmulti von Fa. Pilz, IP-Kameras und dezentrale Peripherien, wie Laser, Roboter, QS-Überwachungssysteme und integrierte Fremdanlagen.

Vor allem kann weil technology mit der Secomea Fernzugriffslösung seinen Kunden einen erstklassigen Hotline-Support gewährleisten. Darüberhinaus können auch die Programmupdates und die Prozessunterstützung über Fernzugriff erledigt werden.

„Da unsere Programmierer oft unterwegs sind, fanden wir mit Secomea eine perfekte Lösung, mit der von überall auf unsere Anlagen zugegriffen werden kann. So löste z.B. ein Programmierer ein Problem an einer unserer Anlagen in Schweden, während er in Moskau auf sein Flugzeug wartete. Generell haben wir bis zu 75% weniger Serviceeinsätze aufgrund der Fernwartungsmöglichkeiten, und dabei hat Secomea einen sehr großen Anteil“, sagt Herr Senger.

weil technology hat sich ursprünglich für die Secomea-Lösung entschieden, weil Secomea eine standardisierte Fernwartungslösung anbietet, die schnell und einfach einzurichten ist, aber dabei die Sicherheit nicht außer Acht lässt.

„Ein großer Vorteil und ein entsprechendes Argument die Secomea-Lösung zu wählen ist die „ausgehende Verbindung“, die der SiteManager aus dem Maschinennetzwerk zum externen GateManager aufbaut. So sind die Kundennetzwerke wie auch unsere Maschinen geschützt gegen fremde Zugriffe. Zudem hat der Kunde die Möglichkeit, den SiteManager von extern zu deaktivieren“, sagt Herr Senger weiter.

Zusätzlich waren der Zugriff auf die dezentrale Peripherie, sowie die weltweite Erreichbarkeit wichtige Entscheidungsmerkmale. „Und dabei fanden wir mit Fa. Secomea eine perfekte Lösung!“, schließt Herr Senger ab.

Über weil technology
weil technology ist eine Marke der weil engineering GmbH. Das Unternehmen produziert für den ganzen Weltmarkt schlüsselfertige hochautomatisierte Maschinen und Anlagen für innovative Umform-/ Trenn-/ und Fügetechnologien, und entwickelt zunehmend noch Maschinen für Blechbaugruppen, die im 2D und 3D Bereich geschweißt und geschnitten werden. Die Kunden von weil technology sind vorwiegend in der Automobilindustrie, der Haus-/und Lüftungstechnik, im Gehäuse-/ und Behälterbau sowie in der Elektroindustrie vorzufinden.

 

Referenzen
Lesen Sie alle
Verhilft einem weltweiten Unternehmen zu einer garantierten 99,7% Betriebszeit
Allianzpartner
Sehen Sie alle Partner
Call us
Internationale Vertriebspartner:
Unsere Website benutzt Cookies, wie es fast alle Websites tun, um dem Benutzer einen möglichst guten Service zu bieten. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Blättern in Websites auf Ihrem Computer oder Mobiltelefon gespeichert werden.
- Read more here -