Sicherer Fernzugriff
der die Richtlinien von IT und OT erfüllt

Wie die Lösung funktioniert:

Reduzieren Sie Ihre Wartungskosten

Könnte Ihr Unternehmen von der Secomea Remote Access Lösung profitieren?

Über 8.000 herstellende Unternehmen und Maschinenbauer verwenden die sichere Fernwartung von Secomea.

Die Secomea Remote Access Lösung bietet IT und OT die totale Kontrolle über den Fremdzugriff von Drittparteien. Sie ermöglicht die Fernverwaltung darüber, wer auf Ihre Maschinen zugreifen kann, auf welche Geräte, und für wie lange.

Anlagen können von autorisierten Technikern überall auf der Welt gewartet werden, ohne einen einzigen Besuch vor Ort.

Die Secomea-Lösung ist für jeden Hersteller skalierbar: von kleinen Anlagen bis hin zu Anlagen mit globaler Infrastruktur. Die Integration ist einfach – Secomea Remote Access ist eine gebrauchsfertige Lösung, die für ein einfaches Onboarding entwickelt wurde.

Darüber hinaus lässt sich die Secomea-Lösung in Ihre bestehenden Zugangsmanagementsysteme einbinden, was die Verwaltung vereinfacht.

 

Der Wert der Fernwartung

 

Die Besonderheiten:

  • End-to-End-VPN-Verschlüsselung verhindert Man-in-the-Middle-Angriffe.
  • Schnelle Einrichtung mit mehreren Konfigurationsoptionen (z. B. über USB).
  • Individuelle Geräte- und Benutzerverwaltung. Legen Sie Berechtigungen für einen einzelnen Benutzer, ein Gerät oder einen Port individuell fest.
  • Vielfältige Verbindungsmöglichkeiten – auch über MAC-Adresse – Layer 2.
  • Intuitive Benutzeroberflächen erleichtern die Bedienung.

 

Melden Sie sich über das Kontaktformular oder telefonisch bei
Markus Strunk unter 02151- 4576 870 und vereinbaren Sie noch heute Ihre individuelle Beratung.

Datenschutz & Cookie-Richtlinie // Kontakt: +45 88 70 86 50 // info@secomea.com
© Secomea 2021, Alle Rechte vorbehalten